Umkleiden und Duschen geöffnet – Tennisclub Düsseldorf Rot-Weiß

Rot-Weiss Infos

Umkleiden und Duschen geöffnet

Veröffenlicht: 5. Juni 2021

Da der Inzidenzwert in Düsseldorf nunmehr stabil unter 50 liegt, gelten nunmehr ab dem 6. Juni die Regelungen der Inzidenzstufe 2. Dies ermöglicht uns weitere Öffnungsschritte:

  1. Doppel ist nunmehr für alle Mitglieder freigegeben. Bitte achten Sie jedoch weiterhin auf die Mindestabstände, insb. bei den Pausen. Doppel kann ausschließlich auf den Plätzen 5-10 gespielt werden.
  2. Das Clubhaus darf wieder betreten werden, wenn eine medizinische Maske getragen wird (Maskenpflicht). Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten. Das Clubhaus darf nicht mit Tennisschuhen betreten werden.
  3. Die Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. In den jeweiligen Umkleide- und Duschräumlichkeiten dürfen sich jeweils maximal 3 Personen gleichzeitig aufhalten. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu jeder Zeit einzuhalten. Die Fenster sind geöffnet zu halten. In der Umkleide sind die markierten Sitzbereiche zu nutzen. In der Dusche sind ausschließlich die vorgesehenen Duschköpfe zu nutzen.
  4. Die Toiletten sind geöffnet. In den jeweiligen Toilettenräumlichkeiten dürfen sich jeweils maximal 2 Personen gleichzeitig aufhalten.
  5. Unsere Clubgastronomie kann nunmehr neben dem Außenbereich auch den Innenbereich öffnen. Hierfür gelten jedoch die strengen Vorgaben der CoronaSchVO, insb. Testnachweis und Rückverfolgbarkeit.
  6. Beim Betreten und Verlassen der Anlage gilt Einbahnstraßenverkehr: Betreten der Anlage über die vordere Terrasse, Verlassen der Anlage über den Weg hinter dem Clubhaus.

Der Wettspielbetrieb wird am 12. Juni beginnen. Der TVN hat die angepassten Termine inzwischen auf seiner Homepage veröffentlicht.